Die Bäder in Ennigerloh


  • Das Olympiabad in Ennigerloh ist einzigartig. Hier bilden Schwimmsport, Schwimmspaß und Erholung eine für alle Besucher besondere Kombination.

    Sport:

    • Das Bad verfügt über ein Schwimmbecken mit 4 Schwimmbahnen a 25 m und ein Nichtschwimmerbecken (8 x 12m). – Um geübten Schwimmern ein ungestörtes Trainng zu ermöglichen, ist im Schwimmbecken außerhalb der Vereins- und Kurszeiten eine Bahn für den Schwimmsport abgetrennt.
    • Das Bäderteam bietet regelmäßig Schwimmkurse für Kinder aber auch für Erwachsene an. Details sind unserem Kalender zu entnehmen.
    • Vereinsschwimmen ermöglichen der DLRG und der TVE.

    Spaß:

    • Ein 3-m-Brett sowie ein 1-m-Brett laden zum tollkühnen Sprung ins Schwimmbecken ein.
    • Rutschspaß bieten sowohl das Babybecken als auch das Nichtschwimmerbecken – natürlich in jeweils angepassten Größen.
    • Unseren Aqua-Track können die Kinder jeweils am 1. und 3. Freitag des Monats erleben.
    • Tischtennisschläger und -bälle für die Tischtennisplatte werden kostenlos vom Bäderteam zur Verfügung gestellt.

    Erholung:

    • Das bietet nur Ennigerloh: Ein Dampfbad mit einer Lufttemperatur von ca. 47° C. Bei entsprechende hoher Luftfeuchtigkeit lässt es sich hier ganz schonend entspannen. Besonders zu empfehlen bei Atemwegserkrankungen.
    • Heißer geht es in unserer Fasssauna zu. Hier haben bis zu 7 Personen die Möglichkeit bei ca. 85 – 90° C zu schwitzen. Ruheliegen zur anschließenden Regenerierung stehen bereit.
    • Auf einer gesonderten Empore stehen den Besuchern außerdem Wärmelampen und ein Massagesessel zur Verfügung.

    Erbaut wurde das Olympiabad in den Jahren 1972/1973.

  • Auch das Ennigerloher Freibad ist einzigartig. Mitten im Sportzentrum Stavernbusch gelegen und dennoch ruhig und inmitten einer grünen Oase. Die modernen Umkleiden runden diesen Eindruck ab.

    Sport:

    • Das Bad verfügt über ein Schwimmbecken mit 6 Schwimmbahnen a 50 m und ein Nichtschwimmerbecken (10 x 18m).
    • Um geübten Schwimmern ein ungestörtes Trainng zu ermöglichen, ist im Schwimmbecken außerhalb der Vereins- und Kurszeiten eine Bahn für den Schwimmsport abgetrennt.
    • Das Bäderteam bietet regelmäßig Schwimmkurse für Kinder aber auch für Erwachsene an. Details sind unserem Kalender zu entnehmen.
    • Vereinsschwimmen ermöglichen der DLRG und der TVE.

    Spaß:

    • Zwei 1-m-Bretter laden zum tollkühnen Sprung ins Schwimmbecken ein.
    • Rutschspaß bieten sowohl das Babybecken als auch das Nichtschwimmerbecken – natürlich in jeweils angepassten Größen.
    • Der Wasserpilz im Nichtschwimmerbecken sorgt immer wieder für Vergnügen.
    • Unseren Aqua-Track können die Kinder jeweils am 1. und 3. Freitag des Monats erleben.
    • Abwechslung bieten die beiden Volleyballfelder, der Matschspielplatz, die Torwand und das Fußballtor.
    • Tischtennisschläger und -bälle für die Tischtennisplatten werden kostenlos vom Bäderteam zur Verfügung gestellt.
    • Bei einer Partie Schach vergisst man schnell den Alltag.

    Erholung:

    • Heiß geht es in unserer Fasssauna zu. Hier haben bis zu 7 Personen die Möglichkeit bei ca. 85 – 90° C zu schwitzen.
    • Ruhe findet man einem Strandkorb auf der Sanddüne.