Naturbad Ennigerloh

Aus dem Freibad im Stavernbusch wurde 2020 ein komplett neu gestaltetes Naturbad.

Das Naturbad Ennigerloh garantiert Sommerspaß pur. Ob man sportliche Bahnen ziehen, hohe Sprünge wagen, klettern über Wasser, rasant die Wasserrutschen hinuntersausen oder auf der sonnigen Liegewiese und Sonnendecks entspannen möchte – hier ist alles möglich.

Das Naturbad Ennigerloher befindet sich in einer ruhigen und grünen Umgebung.

Das Freibad wurde erstmals 1939 eröffnet. Das Umkleidegebäude wurde im Jahr 2009 neu errichtet. Nach einer 10-monatigen Bauphase wurde das konventionelle Freibad im Jahr 2020 in ein Naturbad mit biologischer Wasseraufbereitung umgebaut. Bis 2019 wurde das Freibad als desinfiziertes Beckenbad betrieben. Im Naturbad erfolgt die Wasseraufbereitung gänzlich ohne Einsatz von chemischen Zusatzstoffen und wird in einem biologischen und mechanischen Reinigungsprozess in bepflanzten Substratfiltern unterzogen, bevor es als Badewasserqualität wieder in das Becken eingespeist wird.

 

Attraktionen:

  • Kleinkindbereich mit Quellstein, Wasserfontänen und Wasserlauf mit Staustufen und Sandbereich (45 m²)
  • Nichtschwimmerbereich 600 m²
  • Schwimmerbereich (4 x 50M Bahnen) 615 m² 
  • Kletterwand über dem Wasser
  • 1m und 3m Sprungturm
  • 8m Breitwellenrutsche
  • Kleinkinderrutsche
  • Sonnendecks
  • Sehr große Liegeflächen
  • Sanddüne mit Strandkörben
  • Fasssauna
  • Matschspielplatz
  • Volleyballfeld
  • Tischtennisplatte
  • Fußballtor
  • Torwand

Öffnungszeiten

Naturbad Ennigerloh

Montag - Freitag:

 

06:00 Uhr - 08:00 Uhr

12:00 Uhr - 20:00 Uhr

Samstag & Sonntag: 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Aktuelle Änderungen finden Sie unter Aktuelles, sowie auf der Facebook Seite des Naturbades.

Olympiahallenbad

Montag - Freitag:

 

06:00 Uhr - 08:00 Uhr

14:00 Uhr - 20:00 Uhr

Samstag: 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag:
08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Aktuelle Änderungen finden Sie unter Aktuelles, sowie auf der Facebook Seite des Olympiabades.