15. August 2018 | Pinnwand

Nach einer erfolgreichen Bürgerversammlung zum Thema Genossenschaftsbad lädt der Bürgermeister nun zu einer Folgeversammlung in die „Alte Brennerei Schwake“ ein.

Dienstag, 16. Juni 2015 um 19.30 Uhr

Diese Veranstaltung soll der Auftakt zu einer Reihe von Arbeitssitzungen sein, aus deren Folge dann eine Genossenschaft zum zukünftigen Betrieb des Freibades „Stavernbusch“ gegründet werden soll.

Eingeladen sind alle interessierten Bürger, die ihren Teil für eine erfolgreiche Zukunft des Bades beitragen möchten.

Der Förderverein Ennigerloher Bäder bittet um rege Teilnahme, denn

Unser Freibad darf nicht untergehen!